HEILRAXIS für HOMÖOPATHIE und ANTHROSOPHIE in Nürnberg                               

Klassische Homöopathie, Anthroposophische Therapie, Psychosomatik, Psychologische Beratung, Biografiearbeit

Meine Ausbildung und erworbenen Qualifikationen: 

Renate Künne,  Heilpraktikerin, Dipl.-Phys., MSc Hom.  

Master of Science in Homöopathie: University of Central Lancashire

Diplom-Hauptprüfung Physik: Rheinische Friedrich-Wilhelms Universität Bonn

Stipendium und Forschungsarbeit zur Quantenphysik: CERN (Europ.Kernforschungszentrum) Genf 

Ausbildung zur Heilpraktikerin:

ALH-Akademie, Frauenbildungsstätte Zülpich 

Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde: Gesundheitsamt Roth 

Klassische Homöopathie: 

  • Grundausbildung: Verbandsschule des VDH in Nürnberg                                   
  • Homöopathieseminare Bad Boll
  • Fortbildungen und Supervision: Homöopathie-Forum Gauting u.a  
  • Studium zum MSc Homeopathy der Universität UCLAN     

Zertifizierte Homöopathin, Dozentin und Supervisorin SHZ  

Stiftung Homöopathie-Zertifikat       

Mitglied im Verband Klassischer Homöopathen VKHD  

Verband Klassischer Homöopathen Deutschlands 

Mitglied in WissHom e.V.  

Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie 

Zertifizierte Heilpraktikerin und Dozentin für   

Anthroposophische Heilkunde (AGAHP)®             

Psychologie 

Psychologische Beratung:  

Grundausbildung: ALH-Akademie Haan

Focusing:  

Ausbildung in Focusing: DAF 

Spirituelle Therapie 

Meditation im Stil des Zen und Wegarbeit:

Schule für Initiatische Therapie Todtmoos-Rütte  

Personale Leibarbeit nach Prof. Dr. Karlfried Graf Dürckheim  

Schule für Initiatische Therapie Todtmoos-Rütte 

Biographiearbeit auf Grundlage der Anthroposophie:  

Ausbildung und Zertifikat: Lebenswege e.V. Berlin 

Anthroposophische Medizin und Heilkunde:  

Seit 2002: Mitglied der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum

2002 stellv. Mitglied, ab 2005 bis 2011 Mitglied der Kommission C des BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte) 

2005 bis 2014: Vorstandsvorsitzende des Berufsverbandes AGAHP der Anthroposophischen Heilpraktiker

2005 bis 2014: Berufsgruppenkoordinatorin der Berufsgruppe der Anthroposophischen Heilpraktiker in der med. Sektion der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum

Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen der medizinischen Sektion am Goetheanum 

Ernährungsberatung:  

Allgemeine Ernährungsberatung: Frauenbildungsstätte.Zülpich

Mitglied im Arbeitskreis Ernährungsforschung e.V.   

Betreuerausbildung und Fortbildung:metabolic balance®