HEILPRAXIS für HOMÖOPATHIE und ANTHROPOSOPHIE - Nürnberg

Klassische Homöopathie, Anthroposophische Therapie, Psychosomatik und Biografiearbeit in Nürnberg

 

Übungen für die individuelle Entwicklung

In der Therapeutische  Biografiearbeit, auch in einer homöopathischen Therapie können tiefgehende Einsichten gewonnen und neue Erfahrungen gemacht werden, sogar bis ins leibliche Empfinden hinein.

Die in solchen Augenblicken gemachten Erfahrungen sind zunächst aber noch nicht zum festen Besitz des Menschen geworden, hier fängt die eigentliche Arbeit oft erst an. 

Erfahrungen Dauer verleihen - Fähigkeiten bilden 

Hilfreich sind dann Übungen, die dazu dienen, die Einsichten und Erfahrungen dem eigenen Leib nachhaltig einzuschreiben und neue Fähigkeiten verfügbar zu machen, um die als wünschenswert erkannten Schritte auf dem Weg auch dauerhaft und nachhaltig umsetzen zu können. Das als Gut und Richtig erkannte kann durch kontinuierliches Üben nach und nach in Fleisch und Blut übergehen. 

Das Prinzip der Einbeziehung von Übungen zur seelisch-geistigen Entwicklung ist auch Bestandteil der von Graf Dürckheim begründeten Initiatischen Therapie sowie des Anthroposophischen Weges der Selbsterkenntnis. Die Übungen sind zum großen Teil diesen Quellen entnommen